ausgewälte Referenzen und aktuelle Projekte


Startseite
Home
Aktuelles

AREF1
weitere Referenzen

Fachbereiche
Graf. Datenverarbeitung
Technische Vermessung
Grundstücksvermessung
GPS & Beratung

Leistungen für
Grundeigentümer
Bauwerber
private Bauherren
Architekten
Ingenieurkonsulenten
Bauunternehmer
Bund / Land
Industriebetriebe
Verkehrsbetriebe
Gemeinden

Meingrundstück

Kontakt
Standort
Anfrage
[Members]
  » Page in English
Impressum
nach oben

     

GPS Grundlagennetz AREF1

Als Geschäftsführer der GPS-Ziviltechniker GmbH war Dipl.-Ing. Ahrer für die Schaffung eines hochpräzisen GPS-Grundlagennetz für Österreich verantwortlich. Vermessung und Berechnung erfolgte von Juni 1996 bis Mai 1997.
Gesamtkosten: belaufen sich auf 35 - 40 Millionen Schilling.
Besonderheiten: siehe Kurzdarstellung der GPS-Ziviltechniker GmbH Kurzbezeichnung AREF1 1996 - GPS-Grundlagennetz
Leistungsart: zwängungsfreies Festpunktfeld
Bauherr: GPS-Ziviltechniker GmbH
Funktion: Geschäftsführer
Fertigstellung: 1997
Besonderheiten: Konzeption und Schaffung eines homogenen GPS- Grundlagennetzes höchster Genauigkeit für Österreich als Basis für weitere Verdichtungen und DGPS-Anwendungen


BA9 Phyrnautobahn Baulos Micheldorf

Leistungsart: Terrestrische Geländeaufnahmen, codierte Lage- und Höhenpläne und Grenzvermessung vor Baumaßnahmen
Bauherr: ÖSAG
Funktion: Geschäftsführer
Fertigstellung: 1997
Gesamtkosten: ca. 2,5 Millionen
Besonderheiten: Die Arbeiten umfaßten die Katasterbestandsaufnahme für das gesamte Baulos (5,5 km) einschließlich Schaffung eines Präzisionspolygonzuges und Geländeaufnahme 1:1000 im Achsbereich und Ergänzung der Geländeaufnahme durch photogrammetrische Auswertungen 200 m rechts und links der Achse, sowie Absteckungsarbeiten.


Digitale Stadtkarte Wien

Leistungsart: codierte Lage- und Höhenpläne
Bauherr: Magistrat Wien
Fertigstellung: 1982-1995
Besonderheiten: Die Aufnahmen und Berechnungen für die digitale Stadtkarte Wien erfolgten im Büro Ahrer - Haydinger auf firmeneigener Software. Es wurde für dieses Projekt ein eigenes Codierungsschema erarbeitet. Dieses Codierungsschema gestattet den direkten Datenfluß von der Eingabe im Feld bis zu einen CAD Arbeitsplatz und nachfolgender Abspeicherung objektorientiert in einer Datenbank.


Innkreisautobahn

Leistungsart: Terrestrische Geländeaufnahme, Grenzvermessung vor und nach Baumaßnahmen
Bauherr: OÖ Landesbaudirektion
Festpunktfeldvermessung: Dipl.-Ing. Ahrer


ÖBB Westbahnstrecke

ÖBB Westbahnstrecke von km 287 bis km 301 Neumarkt/Köstendorf - Seekirchen/Mattsee
Leistungsart: zwängungsfreies Festpunktfeld
Bauherr: ÖBB Planung und Engineering Dipl.-Ing. Eder
Funktion: Gesamtleitung
Fertigstellung: Juni 1997
Besonderheiten: Für die Abteilung Planung und Engeeniering der ÖBB wurde für die Schaffung eines zwängungsfreien Festpunktfeldes unter Einbeziehung des Gebrauchsnetzes und der nahen Hochziele ein Festpunktfeld mit durchschnittlich 500 bis 700 m Abstand in einem Bereich von 14 km geschaffen.


Mühlviertler Bundesstraße B310 - Tunnel Neumarkt

Leistungsart: geotechnische Vermessung
Bauherr: Land Oberösterreich
Funktion: Gesamtleitung
Fertigstellung: Dezember 2001
Besonderheiten: Für die Abteilung Sonderbau des Amtes der oberösterreichischen Landesregierung wurden sämtliche Vermessungsleistungen inklusive aller geotechnischer Datenerfassungen (Erschütterungsmessungen, Extensometermessungen, Konvergenzmessungen, ...) durchgeführt.


Westautobahn A1 - Datenleitungen (Gesamtlänge 154km)

Leistungsart: Leitungstrassierung und Vermessung
Bauherr: Siemens AG
Funktion: Gesamtleitung
Fertigstellung: Juli 2001
Besonderheiten: Durchführung von Leitungstrassierungen unter Berücksichtigung der Topographie, Eigentumsverhältnisse, etc. bis hin zur behördlichen Genehmigung, Auswahl der Verlegearten, Bauaufsicht bei Leitungsverlegung, Übergabe an Auftrageber


Mercedeswerk Sindelfingen (BRD)

Leistungsart: Präzisionsvermessung zur Errichtung einer Roboterfertigungsstrasse
Bauherr: Mercedes Benz AG
Funktion: Gesamtleitung
Fertigstellung: Jänner 2000
Besonderheiten: Durchführung von Feinmessungen (Lage und Höhe) im Milimeterbereich zur Einrichtung einer hochmodernen Fertigungsstrasse.


Spitz GesmbH - Attnang Puchheim

Leistungsart: Industrieanlagenvermessung
Bauherr: Spitz GesmbH
Funktion: Gesamtleitung
Fertigstellung: laufend
Besonderheiten: Durchführung sämtlicher Vermessungen bei Umbau und Erweiterungstätigkeiten.


ÖBB - Bahnhofsoffensive Hauptbahnhof Linz

Leistungsart: Prüfingenieurwesen  
Bauherr: ÖBB
Funktion: Gesamtleitung
Fertigstellung: laufend
Besonderheiten: Überprüfung und Kontrolle des Baufortschrittes; Einhaltung der Bauvorgaben (Toleranzen); Koordinierung der verschiedenen Ausführungsprojekte.


Wienerstraße B1 - Baulos "Umfahrung Lambach"

Leistungsart: Photogrammetrische Lage- und Höhenauswertung
Bauherr: Land Oberösterreich
Funktion: Gesamtleitung
Fertigstellung: 2001
Besonderheiten: Befliegung, Durchführung einer Lage- und Höhenauswertung für Grundlagenplanungen zur Umfahrung Lambach